Beratung

Medizinrad
02/10/2020
Hundetraining
04/10/2020

Beratung

Systemische Beratung – Ressourcenorientiert – alte Muster – Glaubenssätze

Der Hund ist bereit, mit uns Menschen eine tiefe Beziehung einzugehen. Dadurch bekommen wir die großartige Chance, auch in Mensch-Hund-Beziehungen an unsere eigenen Themen herangeführt zu werden. Der Hund als Opportunist deckt unbewusst Muster und Glaubenssätze auf. Meist kennen wir diese Themen auch aus anderen Beziehungen, oder sie spiegeln sich in unserer Lebenseinstellung.

Möchtest du deine Muster erkennen und an ihnen arbeiten, unterstütze ich dich gern mit den Ansätzen der Systemischen Beratung. Dabei arbeite ich ressourcenorientiert.

In einem Gespräch werden wir gemeinsam die Themen erarbeiten und weitere Arbeitsweisen besprechen. Dazu nutze ich z.B. die Aufstellung, das Innere Team und andere systemische Methoden aus dem Einzelcoaching.

Das Medizinrad kannst du in der Gruppe erleben. Dazu biete ich Seminare an. Oder du entscheidest dich für eine Einzelsitzung.

Zu meiner Ausbildung:
In meiner Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin lag der Schwerpunkt auf der Beratung. Zurecht – wie sich im Laufe der Jahre herausstellte. Um noch besser mit meinen Kunden arbeiten zu können, entschloss ich mich zu einer Zusatzausbildung zur Systemischen Paar- und Familientherapeutin.

Zur weiteren Unterstützung habe ich darüberhinaus eine Ausbildung zur Mfl-Anwenderin und zur Cranio-Sacralen-Yoga-Therapeutin absolviert. Alles gemeinsam stellt mir ein umfangreiches Repertoire zur Verfügung um meine Kunden optimal in ihren Prozessen zu begleiten.

Ich freue mich über dein Interesse. Melde dich gern, wenn du weitere Fragen zur Beratung hast.